Döner in München. Vermutlich war der türkische Import noch nie so en vogue wie derzeit. Man macht momentan nicht einfach nur einen Dönerladen auf, sondern man inszeniert ihn. Es spricht ja nichts gegen gutes Marketing, aber muss man sich bei Mustafas Gemüsedöner tatsächlich stundenlang in die Schlange stellen? Bei Onkel Ali geht’s ein bisschen gemütlicher zu.

Onkel Ali hat zwar keinen so zentralen Standort wie den Stachus, dafür aber eine sehr exponierte Lage oberhalb der Theresienwiese. Hier tummeln sich Familien, Spaziergänger und Business People. Ali kennt sie alle und für ihn nehmen sie auch ein bisschen Wartezeit in Kauf. Der gute Onkel hat zwar auch guten Gemüsedöner, aber bei Ali wartet man schon eher wegen der frischen Zubereitung. Ich schwöre ja auf den Bosporus Döner in der Ohlmüllerstraße, aber selbst der macht seine Falafel nicht selbst. Ali schon. Auch der Dürüm wird handgeknetet und bei jeder Bestellung frisch in den Ofen geschoben. Selbst der Ayran ist selbstgemacht. So mag ich das.

Das Ergebnis ist wirklich lecker. Ali hat dem Falafel Dürüm noch eine leckere Hummus-Sauce spendiert und ich liebe Hummus. Der Döner hat ebenfalls eine leckere, frisch gebackene Semmel. Gefüllt ist sie mit Kalbfleisch, wobei dieses noch ein paar Minuten am Spieß hätte vertragen können. Die Auswahl an Döner-Varianten ist groß und vor der Wiesn soll noch ein zweiter Spieß mit Pute dazukommen.

Die Auswahl für alle Veggies ist für einen Dönerladen ziemlich umfangreich. Alleine für den Kebab gibt es drei Varianten ohne Fleisch: Gemüse, Halloumi und Zucchini-Karotte. Wem das nicht reicht, der kann auf Falafel und verschiedene Salate zurückgreifen. Zudem bietet Ali vier verschiedene frisch gepresste Säfte an.  Für den süßen Zahn gibt es Baklava oder persisches Eis. Das Baklava habe ich probiert. Genau so wie es sein soll: süß, nussig, klebrig…mmmmmhhh!

Fazit: Onkel Ali ist ein super angenehmer Gastgeber, der seinen Traum vom eigenen Laden wahr gemacht hat. Das schmeckt und spürt man. Eine tolle Palette an verschiedenen Spezialitäten zu guten Preisen. Da lohnt es sich auf jeden Fall, vor oder nach der Wiesn mal vorbeizuschauen.

Onkel Ali

Alter Messeplatz 4

80339 München